Sprecher / Seiyuu

In der US Version wird Wakka von John William DiMaggio gesprochen, der auch gleichzeitig dem Ronso Kimahri seine Stimme leiht.

Di Maggio wurde am 4. September 1968 in North Plainfield, New Jersey geboren.
Ursprünglich ein Standup Comedian, hatte er einige Auftritte als Nebendarsteller in den US-Serien Chicago Hope, NYPD Blue und dem Kinofilm Dr Dolitte 2. Hauptberuflich leiht er seine Stimme jedoch Figuren aus Cartoon- und Videospielen.
Er übernahm unter anderem die Sprechrollen in The Animatrix, Vampire Hunter D: Bloodlust, Spawn (TV-Serie), Monoko-Hime und Final Fantasy: the Spirits within. Bekannt wurde er vorallem durch die Sprechrolle von Bender aus Futurama.

Kazuya Nakai,Kazuya Nakai (和哉 中井), der am 25.11.1967 in Kobe geborene Japaner, spricht Wakka im japanischen Original von FFX.

[ zurück ]