Magus » Lavos & Evolution
Lavos und die Evolution des menschlichen Rasse
Das Wesen Lavos schlug vor über 65 Millionen Jahren vor der Zeit von Crono und seinen Freunden auf dem Planenten auf und vergrub sich unter die Erdkruste. Während dieser Zeit hatte sich bereits eine fortschrittliche Zivilisation der Reptilien entwickelt, die den Menschen weit überlegen war. Die Menschen waren einfache Jäger und Sammler, hatten sich zu kleinen Stämmen zusammen geschlossen und standen noch ziemlich am Anfang ihrer Evolution. Das Eintreffen von Lavos sollte dies grundlegend ändern. Sein Einschlag löste einen enormen Klimawechsel auf dem Planeten aus; die Eiszeit rottete die hochentwickelte Reptilienzivilisation aus und gab den Weg frei für die sehr anpassbare menschliche Rasse.

Somit ist Lavos sowohl der Schöpfer als auch der Vernichter der menschlichen Zivilisation - Ironie des Schicksals.


Magus   Media   Misc