Magus » Magus als Gegner
Der Kampf in Guardia 600 AD
Magus hat sich in sein Schloß zurückgezogen, um Lavos zu beschwören. Trotz Ozzies Versuche, Chrono aufzuhalten, platzt dieser gerade noch rechtzeitig in die Beschwörungszeremonie. Magus ist natürlich alles andere als erfreut und versucht dem Team den Gar auszumachen.
Kampf Strategie
Physische Attacken zeigen wenig Wirkung gegen ihn. Wird er von Frogs Masamune getroffen, sinkt auch seine Magieresistenz (jeweils um 2 Punkte). Normale Waffen schaden ihm zwar nicht viel, bringen ihn jedoch dazu, seine magische Barriere zu ändern. Diese sorgt nämlich dafür, dass er nur durch eine bestimmte Techgruppe verletzt werden kann, während alle anderen heilend wirken. Wird er getroffen, ändert er die Barriere und attackiert das Team mit einer Tech der jeweiligen Magie.

Nach einer Weile läßt er die Barriere fallen und konzentriert sich auf seine mächtigste Tech Dark Matter. Während dieser Zeit attakiert er nicht und ist leichter zu verwunden.

Neben den Gruppentechs von Fire, Water, Lightning und Shadow, beherrscht er noch HP Geysier. Die Attacke ist nicht sehr stark, kann aber trotzdem unangenehm werden. Vor Dark Matter sollte man sich allerdings in Acht nehmen, denn die Tech hat es in sich.

Im Kampf hat sich Robo als sehr nützlich erwiesen, da er heilen kann und über sehr starke physische Techs verfügt (Robbo Tackle). Frog sollte bereits Heal beherrschen (heilt die Gruppe) und Chrono Lightning2.

Sobald Magus besiegt wurde, wird die Gruppe in ein Zeitloch gesogen und landet wieder in der Urzeit.
Status Werte

HP 6666
EXP 1500
Tech 15
G 3000
Schwäche   Masamune
Der Kampf in Enhasa 12.000 BC
Nachdem die Gruppe Dalton entkommen ist und Epoch zurückgewonnen hat, treffen sie Magus auf dem North Cape wieder. Er erzählt, wie er in diese Zeit gelangte und was mit den 3 Gurus geschah. Nun kann man sich entscheiden, ob Frog Rache für seinen besten Freund nehmen möchte, bzw. die Gruppe dem Erzfeind Guardias den Gar ausmacht, oder ob man Magus als Gefährten wählt.
Eigentlich liegt die Entscheidung ja klar auf der Hand ;) aber hier sind trotzdem ein paar Hinweise zum Kampf.
Kampf Strategie
Wenn Frog alleine gegen Magus kämpft sollte er am besten mit Leap Slash attakieren und hin und wieder Cure 2 anwenden. Es ist bestimmt kein leichter Kampf.

Wenn Frog nicht im Team ist, tritt die Gruppe gegen Magus an. Da er keine magische Barriere mehr hat, ist er leichter zu bezwingen als im ersten Kampf. Wenn er besiegt wurde, nimmt die Gruppe sein magisches Amulett an sich (schließt er sich dem Team an, kriegt es die Gruppe auch ohne blaue Flecken). Bevor er stirbt, verlangt er, dass die Gruppe den Guru der Zeit aufsuchen soll.
Status Werte

HP 6666
EXP 3000
Tech 50
G 3000
Charm   MegaElexier

Magus   Media   Misc